Home > Newsletter > 12. Newsletter vom 10. Juli 2019

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde!

Wir wollen diesen 12. Newsletter mit einer besonderen Geschichte beginnen. Wir sind derMeinung, dass diese „besonderen Geschichten“ wesentlich zum Verständnis Afrikasbeitragen. Diese Erzählungen werden sich nicht nur auf Ostafrika beziehen, sondern auch auf andere afrikanische Länder. Die heute erscheinende Geschichte spielte sich 2004 im Spätsommer am Fuße des Kilimanjaros ab. Sie bewegte unsere Exkursionsgruppe so stark, dass wir noch lange über dieses Erlebnis gesprochen und nachgedacht haben.